Kontakt

Rufen Sie uns einfach an:

 

+49 6128 609156 o. 57

 

oder senden Sie uns eine E-Mail:

 

guentherkiefer@kiefergroup.de

Die `KG Recht` publiziert

 

 HIER regelmäßig Beiträge zum Thema:

 

Sie lesen heute:`WhistleBlower Ziele`

 

 

Quelle/ LINK: https://www.whistleblower-net.de/ueber-uns/ziele/

 

Unsere Vision

Ein Arbeitsumfeld, in dem jede*r Mensch Missstände und Gefahren für das Gemeinwohl aufdecken kann, ohne seine Situation zu verschlechtern. Whistleblower sollen dazu beitragen, Risiken rechtzeitig zu erkennen, Schäden zu vermeiden und abzustellen, Verantwortlichkeiten zu klären und Schuldige zur Verantwortung zu ziehen. Whistleblower sollen Gehör finden, nicht benachteiligt werden und die Unterstützung und Anerkennung erfahren, die sie verdienen.

 

Unsere Mission

1.       Veränderung politischer und rechtlicher Strukturen

2.       Aufklärung der Öffentlichkeit

3.       Ermutigung und Unterstützung von Whistleblowern

4.       Beratung von Unternehmen, Behörden und Organisationen

 

   Unsere Werte

·         Gewissensfreiheit, Meinungs- und Informationsfreiheit, Petitionsfreiheit

·         Zivilcourage, Verantwortung, Gerechtigkeit, Transparenz, Partizipation

·         Demokratie

Wir wollen

·         Funktionierendes Whistleblowing
Wird dieses Ziel erreicht, so nützt dies allen: dem Whistleblower, der Organisation und ihren Mitgliedern, dem Staat  und auch der Gesellschaft als Ganzes.

·         Einen Kulturwandel
Unser Hauptziel kann nicht allein durch Verordnung von Oben erreicht werden. Im Kern geht es um uns alle und die Art, wie wir mit Kritik umgehen.

·         Verantwortlich handelnde Organisationen
Unser modernes Leben und seine Arbeitswelt vollzieht sich in Organisationen.  Dort muss es möglich und sicher sein Alarm zu schlagen und auf Risiken hinzuweisen.

·         Umfassenden gesetzlichen Schutz für Whistleblower
Organisation bedeutet aber immer auch Konzentration auf spezifische eigene Interessen, Andere kommen zu kurz. Daher braucht es für Streitfälle einen guten gesetzlichen Schutz.

·         Eine fördernde Politik
Gesetzlicher Schutz allein greift zu kurz, die Politik hat beim Kulturwandel auch eine Vorbild- und Förderfunktion. Sie muss fördernd aktiv werden.

·         Globale Standards
In einer globalisierten und international reglementierten Welt dürfen positive Veränderungen nicht an den Grenzen halt machen.